Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 31/2009

Zusätzliche Pertussis-Impfung im Erwachsenenalter als Tdap-Kombinationsimpfung bei der nächsten fälligen Td-Impfung - Empfehlung und Begründung

Veröffentlichung der Begründung zur Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) im Epidemiologischen Bulletin 31/2009 zur einmaligen Pertussis(ap)-Impfung für Erwachsene zusammen mit der nächsten fälligen Tetanus- und Diphtherie-Impfung.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2009 (PDF, 248 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 03.08.2009

    Erweiterung der beruflichen Indikationen für eine Pertussis-Impfung

    Veröffentlichung der Begründung zur Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) im Epidemiologischen Bulletin 31/2009 zur Erweiterung der beruflichen Indikationen für eine Pertussis-Impfung bei Personal in Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und in Gemeinschaftseinrichtungen.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2009 (PDF, 248 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 03.08.2009

      Klinische Studien mit azellulären Pertussiskomponenten-Impfstoffen bei Erwachsenen

      Anlage zum Epidemiologischen Bulletin 31/2009

      Veröffentlicht: Anlage zum Epidemiologischen Bulletin 31/2009 (PDF, 111 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 03.08.2009

        Empfehlung und Begründung einer postexpositionellen Meningokokken-Impfung

        Empfehlung und Begründung der Ständigen Impfkommission (STIKO) im Epidemiologischen Bulletin 31/2009. In Ergänzung zur Chemoprophylaxe sollen sekundäre invasive Meningokokken-Erkrankungen bei Haushaltskontakten erkrankter Personen durch eine Impfung verhindert werden.

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2009 (PDF, 248 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 03.08.2009

          Bitte um verstärkte Mitarbeit am Influenza-Sentinel-System

          Aufruf des Robert Koch-Instituts an Ärzte im Epidemiologischen Bulletin 31/2009 zur verstärkten Beteiligung an dem Sentinel-System der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI).

          Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2009 (PDF, 248 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

          Stand: 03.08.2009

            Bestätigter Fall von Neuer Influenza A/H1N1 bei einem Neugeborenen

            Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 31/2009 stellt den ersten Fall einer dokumentierten Erkrankung durch Neue Influenza A/H1N1 bei einem Neugeborenen in den ersten Lebenstagen in Deutschland dar. Der Bericht wird durch einen Kommentar aus dem Robert Koch-Institut ergänzt.

            Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2009 (PDF, 248 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

            Stand: 03.08.2009

              Meldepflichtige Infektionskrankheiten

              Statistik der meldepflichtigen Infektionskrankheiten für die 28. Woche 2009 (Datenstand: 29. Juli 2009)

              Veröffentlicht: Meldepflichtige Infektionskrankheiten (KW 28/09) (PDF, 41 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

              Stand: 03.08.2009

                Zusatzinformationen

                Gesundheitsmonitoring

                In­fek­ti­ons­schutz

                Forschung

                Kom­mis­sio­nen

                Ser­vice

                Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

                © Robert Koch-Institut

                Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.