Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 06/2009

Kuhpocken: Zu einer Häufung von Infektionen nach Kontakt zu „Schmuseratten“ im Großraum München

Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 06/2009 schildert den Verlauf, die Untersuchungen und die vom Gesundheitsdienst getroffenen Maßnahmen bei insgesamt fünf Erkrankungen an Kuhpocken, die durch Heimtierratten übertragen wurden. Der Artikel wird ergänzt durch Informationen zur Übertragbarkeit der Kuhpocken, zur Diagnostik und zum Probentransport sowie mit Hinweisen auf das Konsiliarlaboratorium für Kuhpocken.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2009 (PDF, 166 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 09.02.2009

    Ausschreibung von Stellen für die 15. Kohorte des European Programme for Intervention Epidemiology Training (EPIET) auf ECDC-Webseite erschienen

    Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 06/2009 auf das zweijährige Ausbildungsprogramm EPIET zur Befähigung zur Arbeit auf dem Gebiet der Infektionsepidemiologie im öffentlichen Gesundheitswesen in Europa. Schwerpunkte sind die Untersuchung von Ausbrüchen, Krankheitssurveillance, angewandte Forschung sowie die Kommunikation von wissenschaftlichen Ergebnissen an die Öffentlichkeit.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2009 (PDF, 166 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 09.02.2009

      Veranstaltungshinweis: Fortbildungsveranstaltung Krankenhaushygiene: Hygiene vor Gericht

      Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 06/2009 auf die Veranstaltung am 4. März 2009 in Essen. Themen sind: Hygiene und Recht; Hygienefehler; Hygienefehler und Patientenrechte; Begutachtung von Hygienefehlern.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2009 (PDF, 166 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 09.02.2009

        DEGS: Einladung und Probandengewinnung

        Der Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 06/2009 informiert über die Vorgehensweise der Studie zur Gesundheit Erwachsener (DEGS), die seit November 2008 vom Robert Koch-Institut durchgeführt wird.

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2009 (PDF, 166 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 09.02.2009

          Meldepflichtige Infektionskrankheiten

          Monatsstatistik nichtnamentlicher Meldungen des Nachweises ausgewählter Infektionen November 2008 (Datenstand: 1.  Februar 2009)

          Hinweis zur Syphilismeldung in der Monatsstatistik

          Aktuelle Statistik 3. Woche 2009 (Datenstand: 4. Februar 2009)

          Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2009 (PDF, 166 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

          Stand: 09.02.2009

            Zusatzinformationen

            Gesundheitsmonitoring

            In­fek­ti­ons­schutz

            Forschung

            Kom­mis­sio­nen

            Ser­vice

            Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

            © Robert Koch-Institut

            Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.