Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Krim-Kongo-Fieber: Zu einem Ausbruch in der Provinz Herat, Afghanistan

Ein Bericht im Epidemiologischen Bulletin 50/2008 zum Ausbruch, Ausbruchsmanagement mit Empfehlungen zum Schutz bei Reisen hinsichtlich Infektionen mit Krim-Kongo-Fieber.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 50/2008 (PDF, 118 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 12.12.2008

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.