Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 35/2008

Reptilien-assoziierte Salmonella-Tennessee-Infektionen

In der Ausgabe 22/2008 des Epidemiologischen Bulletins wurde bereits über eine überregionale Häufung von Salmonella-Tennessee-Infektionen bei Kindern in verschiedenen Bundesländern kurz berichtet. Der Beitrag im Epidemiologischen Bulletin 35/2008 fasst die durchgeführte Fall-Kontroll-Studie und die vorliegenden Ergebnisse zusammen, gibt Hintergrundinformationen und beschreibt Maßnahmen zur Prävention einer Reptilien-assoziierten Salmonellose.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 35/2008 (PDF, 140 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 28.08.2008

    Vereinzelte Infektionen mit Vibrio cholerae unter europäischen Reisenden nach Nordafrika

    Bericht im Epidemiologischen Bulletin 35/2008 über zwei in Tunesien und Ägypten erworbene Infektionen mit Vibrio cholerae.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 35/2008 (PDF, 140 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 28.08.2008

      Meldepflichtige Infektionskrankheiten

      Statistik der meldepflichtigen Infektionskrankheiten für die 32. Woche 2008 (Datenstand 27. August 2008)

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 35/2008 (PDF, 140 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 28.08.2008

        Zusatzinformationen

        Gesundheitsmonitoring

        In­fek­ti­ons­schutz

        Forschung

        Kom­mis­sio­nen

        Ser­vice

        Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

        © Robert Koch-Institut

        Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.