Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 34/2008

"Aktion Saubere Hände": Keine Chance den Krankenhausinfektionen!

Beitrag im Epidemiologischen Bulletin Nr. 34/2008 zur Händedesinfektion. Vorstellung der Kampagne "Aktion saubere Hände", an der sich bisher 325 Krankenhäuser, darunter 12 Universitätskliniken und die beiden größten Klinikkonzerne Deutschlands beteiligen.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 34/2008 (PDF, 112 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 22.08.2008

    Wo steht meine Station in Bezug auf die Händedesinfektion?

    Der Beitrag im Epidemiologischen Bulletin 34/2008 veröffentlicht erste Vergleichsdaten von HAND-KISS. In der Kampagne Aktion saubere Hände wird der Verbrauch an alkoholischen Händedesinfektionsmitteln auf Krankenhausstationen erfasst und in Beziehung zu den Patiententagen gesetzt. Inzwischen liegen Daten von 1.277 Stationen aus 95 Krankenhäusern vor. Ein Infokasten gibt Hinweise auf Information, Beratung und Unterstützung zu Fragen der Krankenhaushygiene.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 34/2008 (PDF, 112 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 22.08.2008

      Veranstaltungshinweis: Gemeinsam gegen MRSA

      Einladung im Epidemiologischen Bulletin 34/2008 zum Erfahrungsaustausch der Moderatoren der regionalen Netzwerke gemäß GMK-Beschluss 10.1 der 79. Konferenz (2006) zu MRSA. Der Workshop wird am 16. und 17. Oktober 2008 im Robert Koch-Institut in Wernigerode stattfinden.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 34/2008 (PDF, 112 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 22.08.2008

        Meldepflichtige Infektionskrankheiten

        Statistik der meldepflichtigen Infektionskrankheiten für die 31. Woche 2008 (Datenstand 20. August 2008)

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 34/2008 (PDF, 112 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 22.08.2008

          Zusatzinformationen

          Gesundheitsmonitoring

          In­fek­ti­ons­schutz

          Forschung

          Kom­mis­sio­nen

          Ser­vice

          Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

          © Robert Koch-Institut

          Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.