Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 14/2008

Zum Weltgesundheitstag 2008: Schutz der Gesundheit vor den Folgen des Klimawandels

Den Weltgesundheitstag 2008 widmet die Weltgesundheitsorganisation am 60. Jahrestag ihrer Gründung den abzusehenden gesundheitlichen Folgen des Klimawandels und den sich daraus ergebenden Schlussfolgerungen. Der Beitrag im Epidemiologischen Bulletin 14/2008 widmet sich möglichen Auswirkungen des Klimawandels auf die Ausbreitung von Infektionskrankheiten.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 14/2008 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 04.04.2008

    Resistenzentwicklung erreicht die Grenzen der therapeutischen Möglichkeiten: Multiresistente Klebsiella pneumoniae mit ESBL, AmpC- und Metallo-β-Lactamasen

    Seit Jahren wird die Behandlung von Hospitalinfektionen durch die zunehmende Resistenz von Krankheitserregern erschwert. Die Expression verschiedener β-Lactamasen ist der häufigste Resistenzmechanismus bei nosokomialen Enterobacteriaceae. Der Artikel im Epidemiologischen Bulletin 14/2008 untersucht die Resistenzsituation gegenüber verschiedenen Antibiotika. Eine Infobox nennt Ansprechpartner für eine Beratung und Unterstützung bei Fragen zu Antibiotikaresistenzen durch β-Lactamasen und Klebsiellen.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 14/2008 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 04.04.2008

      Veranstaltungshinweis

      Ankündigung der International Summer School 2008: „Infectious Disease Epidemiology“ (IDE), vom 15.–19. September 2008 in Bielefeld, im Epidemiologischen Bulletin 14/2008.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 14/2008 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 28.03.2008

        Meldepflichtige Infektionskrankheiten

        Aktuelle Statistik meldepflichtiger Infektionskrankheiten Berichtsmonat: Januar 2008 (Datenstand: 1.4.2008) Nichtnamentliche Meldungen des Nachweises ausgewählter Infektionen gemäß § 7 (3) IfSG nach Bundesländern

        Aktuelle Statistik 11. Woche 2008 (Datenstand: 2.4.2008)

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 14/2008 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 04.04.2008

          Zusatzinformationen

          Gesundheitsmonitoring

          In­fek­ti­ons­schutz

          Forschung

          Kom­mis­sio­nen

          Ser­vice

          Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

          © Robert Koch-Institut

          Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.