Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 06/2008

Norovirus-Winterepidemie 2007/2008 übertrifft die Infektionszahlen der Vorjahre

Bericht im Epidemiologischen Bulletin 06/2008 zur Situation bei Norovirus-Infektionen in Deutschland mit Hinweisen zu Schutzmaßnahmen für Einrichtungen der stationären Pflege und Behandlung sowie für Privathaushalte.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2008 (PDF, 141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 08.02.2008

    Zu einem Norovirus-Ausbruch nach einem Restaurantbesuch

    Beschreibung des Verlaufs eines Norovirusausbruchs und der vom öffentlichen Gesundheitsdienst getroffenen Maßnahmen im Epidemiologischen Bulletin 06/2008.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2008 (PDF, 141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 08.02.2008

      Zu einem Norovirus-Ausbruch während einer Klassenfahrt

      Beschreibung des Verlaufs eines Norovirusausbruchs und der vom öffentlichen Gesundheitsdienst getroffenen Maßnahmen im Epidemiologischen Bulletin 06/2008.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2008 (PDF, 141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 08.02.2008

        Zu mehreren Norovirus-Ausbrüchen im Kreis Olpe

        Im Kreis Olpe kam es zwischen Januar und März 2007 zu mehreren Ausbrüchen durch Noroviren. Besonders betroffen war ein Alten- und Pflegeheim mit insgesamt 50 Erkrankten. Ferner gab es 23 kleinere Ausbrüche in anderen Alten- und Pflegeheimen, Kindergärten, Krankenhäusern und Schulen. Über den Ausbruch im Alten- und Pflegeheim sowie über die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbrüche im Kreis Olpe wird im Epidemiologischen Bulletin 06/2008 berichtet.

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2008 (PDF, 141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 08.02.2008

          Meldepflichtige Infektionskrankheiten

          Monatsstatistik nichtnamentlicher Meldungen des Nachweises ausgewählter Infektionen November 2007 (Datenstand: 6. Februar 2008)

          Aktuelle Statistik 3. Woche 2008 (Datenstand: 6. Februar 2008)

          Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 6/2008 (PDF, 141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

          Stand: 08.02.2008

            Zusatzinformationen

            Gesundheitsmonitoring

            In­fek­ti­ons­schutz

            Forschung

            Kom­mis­sio­nen

            Ser­vice

            Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

            © Robert Koch-Institut

            Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.