Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Zahl des Monats

22% der Frauen und 14% der Männer berichten über das Vorliegen einer Arthrose

Informationsgrafik: Anteil der Männer und Frauen mit Arthrosebeschwerden in den letzten 12 Monaten. Quelle: © Robert Koch-Institut Frauen und Männer mit Beschwerden durch Arthrose in den letzten 12 Monaten - Anteile an der gleichaltrigen Bevölkerung Quelle: © Robert Koch-Institut 2017, Studie GEDA 2014/2015-EHIS, Erhebung 2014–2015

In der Studie GEDA 2014/2015-EHIS berichten 17,9 % der Erwachsenen ab 18 Jahren über das Vorliegen einer Arthrose in den letzten 12 Monaten. Die Prävalenz bei den Frauen ist weit höher (21,8%) als bei den Männern (13,9%). Mit zunehmendem Alter steigt der Anteil der Betroffenen deutlich an. Bei den 65-Jährigen sind das 48,1% der Frauen und 31,2% der Männer.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im entsprechenden Fact sheet der Ausgabe 3/2017 des Journal of Health Monitoring:

12-Monats-Prävalenz von Arthrose in Deutschland - Fact sheet - JoHM 3/2017 (PDF, 3 MB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

Stand: 01.10.2017

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.