Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologische Laboranalysen

Labormedizinische Analysen sind unverzichtbare Instrumente zur Erfassung der Prävalenz von gesundheitlichen Risikofaktoren, Krankheiten und gesundheitsrelevanten Verhaltensweisen. Im epidemiologischen Zentrallabor erfolgt die Diagnostik zahlreicher Parameter für Belange der Gesundheitssurveys und weiterer epidemiologischer Studien. In diesem Zusammenhang wird auch die Qualität der an externe Auftragnehmer vergebenen Diagnostik kontrolliert.

Stand: 03.04.2012

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.