Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

GBE-Glossar

Das methodische Glossar bietet Ihnen Erklärungen zu Begriffen und Definitionen aus der Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung.

Waist to Hip Ratio

(WHR) = Taillenumfang / Hüftumfang

Maß für die Fettverteilung am Körper (engl. waist = Taille; engl. hip = Hüfte)

Man unterscheidet dabei den sogenannten Apfeltyp/androiden Typ (das Körperfett wird am meisten am Bauch gespeichert) und den Birnentyp/gynoiden Typ (das Körperfett wird hauptsächlich an den Beinen und am Gesäß gespeichert).

Von einem Apfeltyp spricht man bei Frauen bei einem WHR größer 0,85 und bei Männer bei einem WHR von größer als 1.

Von einem Birnentyp spricht man bei Frauen bei einem WHR kleiner 0,85 und bei Männern bei einem WHR kleiner als 1.

Wanderung

Wanderung (Migration) ist die räumliche Bevölkerungsbewegung. Die Verlegung des Hauptwohnsitzes in eine andere Gemeinde innerhalb des Bundesgebietes fällt unter Binnenwanderung, Zu- und Abwanderung von und nach ausserhalb des Bundesgebietes werden als Aussenwanderung bezeichnet.

WHO

= World Health Organisation, Weltgesundheitsorganisation ist ein spezielles Organ der Vereinten Nationen (UN = United Nations) mit der Zuständigkeit für internationale Gesundheitsbelange und Public Health.

Das WHO Regionalbüro Europa ist eines von 6 Regionalbüros, die mit jeweils eigenen Programmen arbeiten, die auf die Gesundheitsprobleme der speziellen zugehörigen Länder zugeschnitten sind. Die europäische Region umfasst 850 Mill. Menschen.

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.