Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Sozialer Status / Soziale Ungleichheit

Allgemeines

"Sozialer Status und soziale Ungleichheit" sind ein Themenschwerpunkt im Gesundheitsmonitoring. » mehr

Daten und Fakten

Artikel aus unseren Basispublikationen:

Messung des sozioökonomischen Status in der KiGGS-Studie – Erste KiGGS-Folgebefragung (KiGGS Welle 1)

Lampert T, Müters S, Stolzenberg H, Kroll LE, KiGGS Study Group (2014) Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 57(7):762–770 · DOI 10.1007/s00103-014-1974-8

Soziale Ungleichheit von Lärmbelästigung und Straßenverkehrsbelastung – Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)

Laußmann D, Haftenberger M, Lampert T, Scheidt-Nave C (2013) Bundesgesundheitsblatt · 56(5/6):822-831 · DOI 10.1007/s00103-013-1668-7

Messung des sozioökonomischen Status in der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)

Lampert T, Kroll LE, Müters S, Stolzenberg H (2013) Bundesgesundheitsblatt · 56(5/6):631-636 · DOI 10.1007/s00103-012-1663-4

Sozioökonomischer Status und Gesundheit – Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)

Lampert T, Kroll LE, von der Lippe E, Müters S, Stolzenberg H (2013) Bundesgesundheitsblatt · 56(5/6):814-821 · DOI 10.1007/s00103-013-1695-4

BGS98: Sozialschicht und Gesundheit

Knopf H, Ellert U, Melchert HU (1999): Gesundheitswesen 61(S2):169–177

Publikationen in Fachzeitschriften

Soziale Ungleichheit und Gesundheit

Lampert T, Koch-Gromus U (2016) Bundesgesundheitsbl 59:151–152 DOI 10.1007/s00103-015-2306-3

Soziale Ungleichheit und Gesundheit. Stand und Perspektiven der sozialepidemiologischen Forschung in Deutschland

Lampert T, Richter M, Schneider S, Spallek J, Dragano N (2016) Bundesgesundheitsbl 2016 · 59:153–165 DOI 10.1007/s00103-015-2275-6

Arbeitslosigkeit und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit: Ein Überblick zum Forschungsstand und zu aktuellen Daten der Studien GEDA 2010 und GEDA 2012

Kroll LE, Müters S, Lampert T (2016) Bundesgesundheitsbl 2016 · 59:228–237 DOI 10.1007/s00103-015-2282-7

Sozioökonomische Unterschiede in der körperlich-sportlichen Aktivität von Erwerbstätigen im mittleren Lebensalter: Welche Rolle spielen Bildung, Beruf und Einkommen?

Hoebel J, Finger JD, Kuntz B, Lampert T (2016) Bundesgesundheitsbl 2016 · 59:188–196
DOI 10.1007/s00103-015-2278-3

Weitere Informationen

Siehe auch

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.