Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Psychotherapeutische Versorgung – Heft 41

GBE-Themenheft 41: Psychotherapeutische Versorgung. Quelle: © RKI

Die Bundesrepublik Deutschland verfügt im internationalen Vergleich über ein dicht ausgebautes System der psychotherapeutischen Versorgung, das weitestgehend durch die gesetzlichen Sozialversicherungssysteme finanziert wird.

Seit dem Inkrafttreten des Psycho­therapeuten­gesetzes im Jahr 1999 wird die ambulante Versorgung psychisch Erkrankter hauptsächlich durch niedergelassene ärztliche und psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten geleistet. [mehr]

Erscheinungsdatum 9. Juli 2008 PDF (4 MB, Datei ist nicht barrierefrei) in den Warenkorb

Zusatzinformationen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.